Registrierung MitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteZum Shop

» Coast 2 Coast Wrestling - In Your Face! » » KOOPERATION » » Partnerschaften » Ultimate Pro Wrestling » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Autor
Beitrag Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Shane McMahon Shane McMahon ist männlich
c.e.o. of c.2.c.




Dabei seit: 23.06.2016
Beiträge: 6518

Ultimate Pro Wrestling Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen




UPW, Ultimate Pro Wrestling ist eine Simu- / Roleplay - Postingliga. Wir existieren schon seit 2005 und wir haben eine nette Community, erfahrenes Office und TNM7 als Simulator.
Wenn ihr mehr wissen wollt über Regeln und unser Liga System, werft doch einen Blick in unsere Regeln:

Regeln

GESCHICHTE DER UPW!

2005 gründeten Vince McMahon und seine Kinder, Stephanie und Shane die Ultimate Pro Wrestling Liga, die alles das bieten sollte, was es zu WWF /WWE Zeiten nicht gelang. Er wollte halt etwas Ultimatoves. Mit RAW gingen auch die Weekly Shows los die zu den Anfangszeiten von Eric Bischoff als General Manager zusammengestellt wurde. Bischoff brachte neue Ideen mit ein, wie zum Beispiel das Ladder X Cage Match, ein Match in dem mehrere mit einem Käfig eingezäunt waren , über dem Ring ein Titel oder Koffer hing und man diesen entweder über die X gelegten Seile, wie bei dem Ultimate X Match , gespannt waren oder eben einer Leiter. Smackdown wurde immer wieder mal als zweites Brand hinzugezogen und hatten mit Paul Heyman und Teddy Long als GM`s die für frschen Wind sorgten und sich etliche Schlachten mit Bischoff von RAW oder auch zusammen , mit Bischoff, gegen Vince austrugen.

Bei Wrestlemania X kam der Umbruch im Office Bereich. Da sich die WCW wieder formierte und zwischenzeitlich auch mit der UPW kooperierte, kam es zu einem End of an Era Match bei dem Vince McMahon`s und Eric Bischoff`s Karriere auf dem Spiel standen. Triple H ging für UPW und für Vince McMahon an den Start, während Tom LaRuffa von der WCW für Eric Bischoff an den Start ging. UPW verlierte und Vince McMahon musste für immer gehen. Doch Triple H übernahm mit Stephanie und baute alles neu auf. Im Sommer 2016 wurde dann von Triple H , NXT, aus dem Boden gestapmft eine Liga die für zukinfütigte Stars gemacht wurde, die immer wieder mal auch bei RAW auftauchten oder Call Ups bekamen.

Seit den Survivor Series 2018 gehört NXT nun ebenfalls zu RAW und man kann nur erahnen wohin dieser Wettbewerb in Zukunft noch führen wird.




Eine Übersicht über freie und vergebene Wrestler findet ihr hier: Freie Wrestlerliste

Bei weiteren Fragen könnt ihr euch auch gerne bei dem Owner der UPW melden:

Triple H
Status: Administrator, Owner
E-Mail: patric.schroeder@gmx.net
Sonstiges: Ansprechpartner, für die Shows, PPVs, Storylines, Gimmicks und was sonst noch so anfällt was nicht mit dem Admin CP zu tun hat.

Deswegen UPW - we put the "Pro" in "Pro Wrestling".

__________________

01.03.2019 23:11 Shane McMahon ist online Email an Shane McMahon senden Beiträge von Shane McMahon suchen Nehmen Sie Shane McMahon in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Gehe zu:

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH
c2c-wrestling © Datenschutz-Disclaimer